Der Bonner Turniersommer

von Cornelia Heik-Guth (Lacrosse)

Der Bonner Turniersommer

Der Sommer scheint schon sehr sehr weit zurückzuliegen. Dennoch waren die Bonner Lacrosse Damen sehr aktiv in der heißen Jahreszeit. Denn wenn die Saison vorbei ist, muss man sich andere laxe Beschäftigungen suchen, ganz nach dem Motto: Was gibt's Besseres um sich fit zu halten und dabei Spaß zu haben?!
Also reisten die Mädels, mit vielen eifrigen Rookies im Schlepptau, in den von ihnen aus hohen Norden zum Osnabrücker Lacrosse Tournament. Es war ein tolles Wochenende, dass vor allem den neuen Lacrosserinnen viel Möglichkeit für Spielerfahrung bot. Als Team, zusammen mit noch drei Mädels aus Halle, erreichte das Team HARIBO den 2. Platz nach einem spannenden Finale gegen die Osnabrücker Heimmannschaft. Auch die Herren der Bonn Lions landeten, ebenfalls im Zusammenschluss mit den Halleranern, insgesamt auf dem 2. Platz.

 

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier
Ein paar Wochen später folgte schon das nächste Turnier: diesmal ging es Anfang Juli nach Kaiserslautern, zum KLAX Cup.
die Kooperation mit Halle hatte sich bewährt, und auch dieses Mal konnte man auf zwei Tage mit viel Spaß, Schweiß und Sonne zurückblicken. Am Ende reichte es hier für den 5. Platz, bei den Herren für den 6.

 

Mittlerweile steckt die Spielgemeinschaft Köln B/ Bonn schon wieder mitten in der Hinrunde der 2. Bundesliga West. Bis jetzt ungeschlagen, mal sehen was das kommende Jahr bringt!

 

Go Bonn LIONS!

 

Zurück