Nachrichtenarchiv

Jürgen Baró Pizà ist Nachfolger von Prof. Dr. Lutz Thieme als Vorsitzender der SSF Bonn

Jürgen Baró Pizà
Die Delegiertenversammlung der Schwimm- und Sportfreunde Bonn 1905 e.V. wählte am Mittwoch, 19.09.2018, Jürgen Baró Pizà zum neuen Vorsitzenden der SSF Bonn. Er tritt damit die Nachfolge von Lutz Thieme an, der nach 6 jähriger Amtszeit als Vorsitzender der SSF Bonn und 13 jähriger Mitgliedschaft im SSF-Vorstand nicht mehr kandidierte.
Jürgen Baró Pizà war als studierter Diplom-Wirtschaftsingenieur und Executive MBA über 30 Jahre in verschiedenen Großunternehmen insbesondere in der Automotive - Industrie in leitender Stellung tätig. Sportlich war er von 1976 bis 1980 Mitglied der Jugendnational-mannschaft im Schwimmen und gehört aktuell zu den erfolgreichen Mastersschwimmern der SSF Bonn.
Weiterlesen

Tischtennis: Lokalderby in der Verbandliga

1. Herrenmannschaft, Foto: Tim Fix


Nach dem überraschend deutlichen 9:2-Einstand in der Verbandsliga gegen den TTC Brühl-Vochem 2 geht’s nun in das erste Lokalderby. Auch der ESV BR Bonn ist mit einem 8:8 gegen die Mitfavoriten TTC Mödrath gut gestartet. Jetzt stellt sich die Frage, wer ist die Nr. 1 in Bonn?
Da es von uns aus nur ein Katzensprung zum Nachbarn ist, hoffen wir, dass unser Team genau so lautstark wie bei den Heimspielen unterstützt wird.
Samstag, 22. September 2018 um 18.30 Uhr
ESV BR Bonn - SSF Bonn 1. Herren
Turnhalle Bernhardschule, Kopenhagener Str. 3, 53117 Bonn-Auerberg.

Änderungen im Offenen Bewegungstreff & Kurssystem 2019

Mein Verein am Rhein
SSF Bonn - Mein Verein am Rhein
 
Liebe Mitglieder,
am 3. September 2018 hatten wir zu einer gemeinsamen Besprechung zur Gestaltung des Kurs­systems und Offenen Bewegungstreffs ab 2019 eingeladen.
Die hierbei getätigten Anregungen Ihrerseits haben wir als Geschäftsstelle nun mit dem Vorstand des Vereins besprochen und so nun auch absegnen lassen:
Die Abendangebote bleiben auch weiterhin im Offenen Bewegungstreff, sofern diese auch weiterhin ausgelastet sind. Somit bleibt auch die gewünschte Flexibilität erhalten.
Weiterlesen

Annika Zeyen kann Sportlerin des Jahres in Bonn werden

Annika Zeyen (Foto: privat)

Seit fünf Jahren organisiert der Bonner General Anzeiger die Wahl zum Sportler des Monats. Aus diesen Siegern und Siegerinnen wird dann der Sportler oder die Sportlerin des Jahres gewählt.
Gemeinsam mit Max Rendschmidt gewann Lena Schöneborn 2015 die Wahl. In diesem Jahr möchte es Annika Zeyen ihr nachmachen. Dafür benötigt Annika aber die Stimmen von möglichst vielen SSF`lern und weiteren sportbegeisterten Menschen.

Weiterlesen

Sechs EM-Medaillen für die SSF Masters

Bernd Fischer bei der Siegerehrung über 3000 m (Foto: privat)
 
Mit 12 Teilnehmern fuhren die SSF-Masters für eine Woche nach Slowenien zu den Europameisterschaften der Masters im Schwimmen, um sich mit den stärksten Mastersschwimmern aus Europa zu messen. Mit ca. 8000 Meldungen und ca. 2000 Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht.
Weiterlesen

Intensivschwimmkurse in den Herbstferien ONLINE

Mein Verein am Rhein
 
Liebe Interessenten,
die Online-Buchung für die Intensivschwimmkurse in den Herbstferien ist seit HEUTE (10.09.2018) möglich. Bei Interesse schaut doch einfach mal auf der Schwimmkurs-Internetseite vorbei.
Wir freuen uns auf euch.

Medaillenregen für SSF-Bonn Judokas

Jano Rübo (Foto: Y. Bouchibane)

Beim Landessichtungsturnier in Mülheim, dem ersten Turnier nach den Sommerferien, kämpften die Judokas in den Altersklassen U13, U17 und U20 unter den Augen der Landestrainer um ihre Medaillen.

Weiterlesen

Gemeinsam gegen Doping

NADA

Am 27.09.2018 findet eine Infoveranstaltung der Nationale Anti Doping Agentur (NADA) in Kooperation mit dem Stadtsportbund Bonn, dem Olympiastützpunkt Rheinland und uns zum Thema "Anti-Doping" statt.
Alle Interessierten, Trainer, Übungleiter, Eltern, Sportler sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen!!

 

 

Weiterlesen

Alhassane Baldé für GA Sportlerwahl nominiert

Alhassane Balde (Foto: Fabian Ewert Design)
 
Unser Sportler Alhassane Baldé ist nomimiert bei der GA Sportlerwahl des Monats August. Insbesondere hat er sich das durch seinen Erfolg bei der Para-Leichtathletik Europameisterschaft in Berlin verdient. Hier holte Al auf der Strecke über 5000m die Silbermedaille.
Jetzt abstimmen unter: www.ga-bonn.de/sportlerwahl

Saisonstart der 1. Herren Tischtennis

1. Herrenmannschaft Tischtennis
1. Herrenmannschaft (Fotograf: Tim Fix)

Nun geht die Saison in der Verbandsliga auch für unsere 1. Herren-Mannschaft endlich los. Mit Ungeduld fiebern unsere Jungs schon dem ersten Spiel entgegen.

 

Samstag, 8. September 2018 um 18.30 Uhr

SSF Bonn - TTC Brühl-Vochem 2

Ort: Turnhalle, alte Jahnschule, Herselerstr. 3

 

Kommt vorbei und unterstützt unser Team. Ihr werdet sicherlich mit hervorragendem Tischtennis belohnt. Ladet gerne auch Bekannte ein, mal in die tolle Heimspiel-Atmosphäre einzutauchen.

JörG Brinkmann

Para-Leichtathletik Europameisterschaften mit Licht und Schatten

Alhassane Balde
Alhassane Baldé (Foto: Fabian Ewert Design)

Groß war die Vorfreude auf die Heim EM in Berlin, aber leider kam es dann alles etwas anders als erhofft.
Seit Monaten plagten Annika Zeyen schon Rückenprobleme und hatten ihre EM Vorbereitungen sehr beeinträchtigt. Dennoch schaffte sie die Qualifikation für Berlin. Dort erlitt sie aber leider einen Rückschlag und ein Start war leider nicht mehr möglich. Gemeinsam mit ihrem Trainer Alois Gmeiner, der die Rennstuhlfahrer in Berlin betreute, hoffte sie, dass es für Alhassane Balde eine gute EM wird.
Mit seiner Silber Medaille über 5000 m hätte der EM Einstieg für Alhassane nicht besser verlaufen können.

Weiterlesen

Triathlon: Bruno Hoenig wird Deutscher Meister in der AK 65

Bruno Hoenig
Bruno Hoenig bei der Siegerehrung (Foto: privat)

Bei den Deutschen Triathlon Meisterschaften über die Kurzdistanz gewann der SSF Triathlet Bruno Hoenig die Goldmedaille über die Kurzdistanz. - Herzlichen Glückwunsch.

Hier sein Bericht:
"Einen Triathlon kann man beim Schwimmen zwar nicht gewinnen, sehr wohl aber verlieren.

Weiterlesen

43. SSF Festival am 01.09.2018 auf dem Münsterplatz

SSF Festival 2017
Viele Besucher beim SSF Festival 2017

Der erste Samstag im September ist für Mitglieder und Freunde der Schwimm- und Sportfreunde Bonn schon seit vielen Jahren ein wichtiges Datum. An diesem Tag packt „Mein Verein am Rhein“ Sack und Pack zusammen und präsentieren sich einen Tag lang den Bürgern aus Bonn und Umgebung auf dem Bonner Münsterplatz.
Um 11:00 Uhr wird das Festival durch den Vorstand des Vereins eröffnet. Eingerahmt von den Auftritten der Band „Sixties United“ und „SoulCake“ erwartet die Besucher von 11:15 Uhr bis 17:00 Uhr ein von den SSF Abteilungen gestaltetes Bühnenprogramm und zahlreiche sportliche Aktionen.

Weiterlesen

Europa-Meisterschaften der Mastersschwimmer in Slowenien

Gerhard Hole bei den Masters-Weltmeisterschaften 2017 in Budapest (Foto: M. Schramm)

12 Schwimmerinnen- und schwimmer der SSF Bonn fahren Anfang September zu den Europa-Meisterschaften der Masters nach Slowenien. 6 Tage lang werden die Becken-Wettkämpfe in Kranj ausgetragen und 2 Tage lang sind die Freiwasser-Wettkämpfe in Bled.
Gute Aussichten auf vordere Plätze haben Gerhard Hole (AK80) über 400 und 200 m Freistil sowie über 200/100 und 50 m Rücken.
Ebenso vorne mitschwimmen können Ute Hole (AK70) über 800/400 und 200 m Freistil sowie Margret Hanke (AK70) über 200/100 und 50 m Rücken und 100 und 50 m Freistil.

Weiterlesen

Freie Plätze bei unseren Schwimmkursen

SSF Logo


Schwimmen lernen ist ein sehr wichtiges Thema für alle Kinder und Erwachsene.
Unsere Schwimmabteilung bietet für jeden Anlass den perfekten Kurs an.
Schauen Sie einfach auf der Schwimmkurs-Internetseite vorbei und buchen Sie online Ihren entsprechenden Kurs.
Auch für den Kursabschnitt, der im September beginnt, gibt es derzeit noch freie Plätze.

Kommentar des SSF Vorsitzenden Lutz Thieme zum Ausgang des Bürgerentscheids

SSF Logo

Es hat ein Ende. Leider nicht das von mir gewünschte, aber so ist es eben. Wenn es für das Schwimmen in Bonn gut läuft, werden Beueler Bütt und Hardtbergbad zügig saniert. Wenn es schlecht läuft, passiert in beiden Bädern (erstmal) gar nichts. Das Kurfüstenbad bleibt auf Grund des ersten Bürgerentscheids geschlossen. Mir fehlt angesichts der in den Bürgerentscheiden vertretenen parteipolitischen Positionen und der Art und Weise der Auseinandersetzung die Fantasie, dass in absehbarer Zeit irgendwas grundlegendes mit dem Frankenbad gemacht wird.

Weiterlesen

Viermal Gold und einmal Silber bei den Europameisterschaften im Biathle und Triathle

Kurt Tohermes und Hans Jörg Kuck
Kurt Tohermes und Hans Jörg Kuck (Foto: R. Schramm)

Am 28. und 29.07. fanden in Weiden in der Oberpfalz die diesjährigen Europameisterschaften im Biathle und Triathle statt.
Angereist waren über 500 Sportler aus 17 Nationen, um die Europameister in den Kombinationssportarten Biathle (Laufen und Schwimmen) und Triathle (Schießen, Schwimmen und Laufen) zu ermitteln.
Mit dabei waren die SSF Sportler Kurt Tohermes und Hans Jörg Kuck.

Weiterlesen

Annika Zeyen und Alhassane Balde starten bei der Heim EM in Berlin

Annika Zeyen und Alhassane Balde
Annika Zeyen und Alhassane Balde (Foto: Alois Gmeiner)

Wenn vom 20. bis 26. August in Berlin die Para-Leichtathletik- Europameisterschaften stattfinden, gehören die SSF Sportler Annika Zeyen und Alhassane Balde zum 41-köpfigen Team des deutschen Behinderten Sportverband.
Vieles ist gleich bei den beiden Ausnahmeathleten der SSF Bonn:

  • Beide starten in Berlin mit dem Rennrollstuhl über die gleichen Strecken: 800 m, 1500 m und 3000 m
Weiterlesen

Josha Salchow und Max Pilger stehen im DSV Aufgebot für die Europa Meisterschaften der Schwimmer 2018 in Glasgow

Max Pilger (Foto: Thomas Stuckert)

Auch wenn der 19-jährige Josha Salchow und der 22-jährige Max Pilger nicht mehr für die SSF Bonn starten, haben beide hier die Grundlagen des Schwimmsports gelernt. Gut betreut in den Schwimmkursen machten sie ihr Seepferdchen und durchliefen dann die unterschiedlichsten Nachwuchsgruppen der SSF Bonn. Erste Erfolge verbuchten die Beiden dann in der E- und D-Jugend bei SBM - und NRW-Meisterschaften. Danach ging der behutsame Aufbau in Richtung Leistungssport weiter und wurde mit Erfolgen bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften belohnt.

Weiterlesen

Große Auszeichnung für Prof. Dr. Klaus Steinbach

Klaus Steinbach
Klaus Steinbach (Foto: SSF Archiv)

Für sein Lebenswerk wird das SSF-Ehrenmitglied Klaus Steinbach mit der Goldenen Sportpyramide der Stiftung Deutsche Sporthilfe ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird ihm am 17. September in Berlin verliehen.
In den 1970 Jahren gehörte er zu den weltbesten Schwimmern. Seine schwimmeriche Ausbildung erhielt er beim CSV Kleve, wechselte später zu Horst Planert an die DSV-Schule Max Ritter. Da es in Bonn bessere Möglichkeiten gab, sein Medizinstudium und den Sport miteinander zu verbinden, trainierte er seit 1975 unter Orjan Madsen in Bonn. Durch seine sportlichen Leistungen hat er einen erheblichen Anteil, dass die SSF Bonn zu dieser Zeit der erfolgreichste Schwimmverein Deutschlands war. 

Weiterlesen